Haibike Fatbike: Ein e-Bike für Alles

Fatsix Haibike

Unwegsames Gelände, Geröll, Matsch, Schnee – für ein Fatbike alles kein Problem. Ihren Ursprung haben die Räder mit den dicken Reifen in Alaska. Mit ihren bis zu knapp fünf Zoll breiten Reifen sind sie dort auch das beste Fortbewegungsmittel. Doch Fatbikes überzeugen nicht nur im Schnee, sondern auch auf Reisen und in den Bergen.

Haibike Fatsix: Ein e-Bike für Entdecker

Haibike Fatsix: Ein e-Bike für Entdecker

Dort wo ein Mountainbikes mit den 2,5 Zoll breiten Reifen in Sand, Kies oder Schlamm festfährt, rollen Fatbikes einfach weiter: dies überzeugt auch so manchen abenteuerlustigen Entdecker, der mit einem Fatbike auf Expedition gehen möchte. Aber auch auf klassischen Trails macht es Spass mit einem Fatbike unterwegs zu sein. Mit einem Luftdruck zwischen 0,4 und 1 bar haben die breiten Reifen einen guten Halt und fahren sich sehr komfortabel. 

Der Elektromotor im Haibike Fatsix sorgt für zusätzlichen Schub und macht die Fahrt mit einem Fatbike zu einem wahren Erlebnis. Der Bosch Nyon Bordcomputer mit Bedienelement, Schiebehilfe und GPS zeigt dem Fahrer zuverlässig den Weg an, sodass man auch den unwegsamen Weg über Schotter und Geröll nehmen kann. Für Komfort sorgt die gedämpfte Rock Shox Gabel.

 

Weitere Fakten zum Haibike Fatsix:

  • Schaltwerk: Shimano Deore XT M 786 Shadow Plus, 10-Gang
  • Bremsen: Shimano Deore XT M785, hydraulische Scheibenbremse, 180mm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 120 kg
  • Gewicht: 22,4 kg

 

Besuchen Sie uns in einem unserer e-motion e-Bike Shops, wenn Sie sich selbst vom Fahrkomfort eines Fatbikes überzeugen möchten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

e-Bike Experten von e-motion

Kommentar schreiben

Kommentare: 0