Software Update für das Bosch Nyon Display: Zahlreiche neue Funktionen

Bosch Nyon Display: Software Update mit zahlreichen neuen Funktionen

Bosch hat für den Nyon Boardcomputer ein neues Udpate veröffentlicht, unter anderem mit der Premium Funktion "Topo-Reichweite". Für den e-Bike Fahrer ist dieses Update besonders praktisch: die Software 2.4.0.0 zeigt ab sofort die Restreichweite unter Berücksichtigung der topografischen Gegebenheiten und des gewählten Unterstützungslevels an. Über die App e-Bike Connect kann der Fahrer diese Funktion kaufen.

Bosch Nyon Display: Neue Funktionen für den e-Bike Fahrer

Bosch Nyon Display: Neue Funktionen für den e-Bike Fahrer

Das Update verfügt noch über weitere Neuheiten. Das Design des Dashboards wurde komplett neu gestaltet. Dort hat der Fahrer nun die wichtigsten Daten im Überblick. Ein rascher Wechsel in die einzelnen Funktionen ist möglich, sowie eine Übersicht zu den erreichten Zielen. Neben dem Synchronisationsstatus ist im Dashboard für den Fahrer auch ersichtlich, wann ein neues Update verfügbar ist. Neue Routen und angepasste benutzerdefinierte Screens lassen sich nun manuell synchronisieren. Die Synchronisation über WLAN oder Bluetooth kann vom Sync-Button ausgelöst werden, der sich im neuen Nyon-Dashboard-Menü befindet. Die Restkapazität des e-Bike-Akkus findet der e-Bike Fahrer ebenfalls in der Dashboard-Anzeige.

Bosch Nyon Display und die elektronische Schaltlösung eShift

Dank dem neuen Bosch Nyon Update kann der Fahrer in den Einstellungen der App e-Bike Connect auswählen, ob die Karten während einer Fahrt mit dem e-Bike auf das Bosch Nyon Display übertragen werden sollen. Ist die Übertragung per mobile Daten unerwünscht, kann dies in den Einstellungen dementsprechend angepasst werden. Sobald noch nicht beendete oder nicht synchronisierte Aktivitäten vorhanden sind, wird dies gesondert aufgelistet und besonders markiert. Eine weitere Neuheit ist die eShift-Integration auf dem Bosch Nyon Boardcomputer. Mithilfe der integrierten elektronischen Schaltlösung erkennt das Bosch e-Bike System, ob der Fahrer im optimalen Effizienzbereich mit seinem e-Bike fährt und empfiehlt gegebenenfalls, höher oder tiefer zu schalten. Diese Schaltempfehlung wirkt sich positiv auf den Akkustand aus. 

Sie möchten ein e-Bike kaufen? Dann besuchen Sie uns in einem unserer e-motion e-Bike Shops und machen Sie eine kostenlose Probefahrt mit einem e-Bike. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

e-Bike Experten von e-motion

Kommentar schreiben

Kommentare: 0