Bosch Power Tube

Bosch Power Tube

Für die e-Bike Saison 2018 bringt Bosch die PowerTube 500 auf den Markt. Diese praktische und elegante Designlösung ermöglicht, den Akku komplett in den Rahmen des e-Bikes zu integrieren. 

Bosch Power Tube 500: Im Rahmen integrierter Akku

Es wird zwei Varianten geben: hoch oder quer. Somit kann die neue Bosch PowerTube 500 in allen gängigen e-Bike Rahmen integriert werden: City e-Bike, Trekking e-Bike, Lasten e-Bike e-Mountainbike.

Den e-Bike Herstellern steht es frei, ob die Bosch PowerTube 500 oben, unten oder an der Seite entnommen werden kann. Anschliessend kann die einmal festgelegte Position allerdings nicht mehr getauscht werden. Ein zweistufigen Mechanismus zur Ver- und Entriegelung sorgt für eine sichere Handhabung. 

Wird der Akku aufgeschlossen, ragt der Akku ein wenig aus dem Rahmen. Eine zweite Sicherung verhindert, dass der Akku rausfällt. Die zweite Sicherung muss vom e-Bike Fahrer erst gelöst werden, bevor der Akku komplett entnommen werden kann. Am Akku selbst können verschiedene Design-Blenden angebracht werden. Alle Tourenfahren werden sich freuen, denn endlich kann auch ein Flaschenhalter montiert werden. Wie bei Bosch Akkus üblich, kann auch die Bosch PowerTube 500 sowohl extern als auch intern geladen werden. Der Akku ist besonders kompakt (349 x 84 x 65 Millimeter) und mit 2,8 kg der leichteste Akku auf dem Markt.

Sie möchten auch gerne einmal eine Probefahrt mit einem von Bosch betriebenen e-Bike machen? Dann besuchen Sie einen unserer e-motion e-Bike Shops und machen Sie eine kostenlose Probefahrt mit einem e-Bike.

e-Bike Experten von e-motion